CDs » RAC, HC, Oi usw. » O-Z « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 » 664 Artikel

The Skinheads come back
"Sampler"

Dieser Sampler ist wirklich klasse geworden!!
Die Lieder kommen von folgenden Bands: Civico 88, Faustrecht, Lions Pride, Kommando Skin, Selbststeller und Tollschock. Jede Band ist mit 2 neuen Liedern und einem Cover vertreten bis auf Faustrecht und Selbststeller (je 2 neue Lieder). Das Booklet ist in hervorragender Aufmachung.im traditionellen Skinheadstil und mit allen Texten, sowie mit Fotos und Flyern der Bands. Lässt also nichts zu wünschen übrig und rockt ohne Ende!
Der Name ist Programm...und gefällt Euch hoffentlich genauso gut wie mir!!
Artikel-Nr.: 0323


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

The Skinheads come back 2 - Sampler
Nach zehn Jahren kommt der zweite Teil des damaligen Spitzen-Samplers. Wieder mit dabei die smarten Skins von FAUSTRECHT, dazu gesellen sich die US-Oi!-Stars von PARA ELITE rund um Sänger Coop, die italenischen RAC-Heroen von GAROTTA die in die Fußstapfen von Civico 88 treten, die weltbekannten Japaner von AGGROKNUCKLE, die Booboys von BATTLE DOGS aus Griechenland, Limoges Finest aus Frankreich von LEMOVICE, die Britischen RAC-Glatzen von MARCH OR DIE die mit Oi!-Profi Ross dem ehmaligen Frontmann von Scum alles weg “rac'en” und zuguter letzt sind noch unsere Hamburger Moite von ABTRIMO mit am Start. Dieser Sampler hat das Potential mit diesem zweiten Teil eine wahre Reihe an Nachfolge Samplern anzuregen. Alle Bands überzeugen durch die Bank weg, das ist Skinhead-Musik von gestern fürs heute und morgen. Keine Metalcore Riffs, keine endlosen Double-Base Passagen sondern einfach nur guter RAC/Oi! mit Herz wie er seit 30 Jahren gespielt wird. Alle Bands gehören zu der Speerspitze ihres Landes was subkulturelle Musik am rechten Rand betrifft.
Artikel-Nr.: 4986


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

The Stand Alones - Strength Through Rock n Roll
The Stand Alones sind eine Band aus Austin/Texas. Die Jungs rocken sich seit 2011 durch sämtliche Bars der USA und liefern den passenden Soundtrack zu Suff, Stress und Tresenbambule. Die Straßenschläger teilten schon die Bühne mit Bands wie White Flag Down, Patriot, Forced Reality, The Broadsiders, den britischen The Business und alles andere was Boots und Namen trägt auf den US Bühnen. Selber bezeichnen sich The Stand Alones als Rock'n'Roll Band. Was seine Richtigkeit hat wenn man dazu noch den guten US-Oi dazu mischt und eine dicke Kelle Street-Punk. Irgendwo zwischen Forced Reality meets Bones und The Bruisers, da stehen The Stand Alones. Raue, melodische Musik mit guten Gitarren-Riffs und Soli sowie Texten zwischen Irish Whiskey, Raise a fist und Down in the Gutter, um die Titel für sich selber sprechen zu lassen. Für alle US-Oi und Punkrock Fans wird diese CD ein Muss sein und nicht nur für die! Knallt euch die Hörprobe bis zum Ende um die Ohren und eure Punk und Skinhead-Herzen werden spätestens bei den Sing-a-longs von Streets of Violence eine neue Lieblingshymne haben. Ein 12-Seiten Booklet zu allen 9 Gossenshantys, die eine Spielzeit von fast 24 Minuten haben, vollendet diese klasse CD.
Artikel-Nr.: 4215


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
10,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

The Übertones - Mad Vendetta
Projekt von Razors Edge und No Remorse/Blackshirts. Limitiert auf 1000 handnummerierte Exemplare. Ranhalten!
Artikel-Nr.: 4071


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
8,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

The Yardbombs - Ebola Palooza
So, wie beschreiben wir den nun korrekterweise den dritten Teil des Soloprojektes vom Deaths Head Frontmann? Ein guter Freund riet mir zu: Bezeichnung "Psychobilly RAC& Punk´n´Roll", rockig, leicht melodisch und oldschool lastig und eben mit einigen Psychobilly-Elementen angereichert. Hat bisschen was von Vaginal Jesus, Ethnic C." Zitat Ende. Wie gehabt gibt es ja schon 2 Vorgängeralben und man setzt stilistisch eben genau dort wieder an. Ist sicherlich nicht für jedermann gemacht, aber für Freunde des "besonderen Musikgeschmackes" definitiv hörenswert. 500 gepresste Einheiten.
Artikel-Nr.: 5391


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

The Yardbombs - Freedom is calling...
Nach zwei Jahren nun der zweite Streich des Oldschool-Hardcoreprojektes von Jesse/Deaths Head. Wiedermal hat man nichts Bitterböses ausgespart und jeder, wirklich jeder der es wert ist, bekommt sein Fett weg. Natürlich nicht ohne eine ordentliche Portion Sarkasmus und schwarzen Humor. Musikalisch orientiert man sich, wie schon beim Vorgänger, an den Hardcorebands der späten 80er Jahre wie Black Flag und Warzone, das ganze dann aufgepeppt mit dem zeitgemäßen Sound des Jahres 2015. Die Scheibe kommt mit 8seitigem Beiheft in Form eines Textcomics und ist auch wie schon das erste Album, auf nur 300 Exemplare limitiert.
Artikel-Nr.: 4504


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

The Yardbombs - God bless Americouch
Das Jesse (u.a. Deaths Head), seines Zeichens wohl der aktivste Sänger aus dem weit entfernten Australien, musikalisch umtriebig und vielfältig ist, dürfte mittlerweile bekannt sein. Sein neuestes "Baby" nennt sich The Yardbombs und ist musikalisch dem früher Hardcore/Punk zuzuordnen. Wem Bands wie Minor Threat, Mudoven, Black Flag und stellenweise Vaginal Jesus zusagen, wird an dieser Scheibe mit ihren 17 Titeln seine Freude haben. Neben dem musikalischen Gewitter rechnet er hier hier mit der verkommenen, westlichen Gesellschaft samt ihren Auswüchsen ab, das Ganze nicht ohne Augenzwinkern und eine gehörige Portion Sarkasmus. Dazu gibt es ein schickes 8-seitiges Beiheft mit allen Texten zum nachlesen und der passenden grafischen Umrahmung. Limitiert ist die Scheibe auf exakt 300 Exemplare und wird bei Abverkauf dann auch nicht mehr nachgelegt.
Artikel-Nr.: 3811


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

This is Oi! ...Not A Fashion! - Sampler
Sampler mit rund 50 Minuten Spielzeit und 17 unveröffentlichten Liedern folgender Bands: Saints & Sinners, Uchitel Truda, Bronco Army, Keotik, The Black Marias, Scumheads Königsberg, Bristol Bulldogs, Bleach Battalion, Moonstomp, Broken Glasses, The Skunx, The Dilligafs, Bootboys, Breakout, Shaved Heads, Oldfashioned Ideas und Vindicate This. Das ganze kommt im DigiPack mit 10-seitigen Booklet. Limitiert auf 500 Stück.
Artikel-Nr.: 3776


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Thodtverdthur - Killed by the might of nordic wrath + Bonus
Bei der Gruppe handelt es sich um ein Seitenprojekt der Tschechen von Buldok, dessen erste, auf 500 Stück limitierte, Auflage zum Großteil damals auf dem tschechischen Markt vertrieben wurde und in Resteuropa nur schwer zu bekommen war. Neben einer neuen, zeitgemäßen Gestaltung gibt es noch zwei zusätzliche Titel die noch nie auf CD veröffentlicht wurden. Der Erlös der Scheibe kommt inhaftierten Aktivisten in CZ zu gute, die seit Jahren mit dem dortigen Staat zu kämpfen haben und teilweise lange ohne jegliche Begründung inhaftiert wurden oder noch sind. Gutes Ding, 11 Lieder!
Artikel-Nr.: 2496


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Thorleif - Paradigma
Mit dieser Demo-CD stellt sich die Gruppe Thorleif der geneigten Hörerschaft vor. Beim ersten Hören wird man schnell feststellen, dass die Jungs nicht gleich nach zwei Wochen Bestehen meinten, etwas aufzunehmen, sondern sich Zeit ließen. Klasse Musik, welche zu begeistern weiss, durch Abwechslung, Tempo oder schöne Melodien! Die Qualität der Aufnahmen ist zwar nicht mit einer Studioaufnahme vergleichbar, allerdings kann man von einer guten Demoqualität reden, die den Charme der alten Demos wieder in die Wohnzimmer bringt. Ganze neun Lieder sind auf der CD vertreten, die textlich gut ausgereift sind. Thorleif behandeln Themen wie Volksverarsche, Presseschmierer oder Kriegsverbrechen. Am Besten kann man ihre Musik als melidiösen Rechtsrock bezeichnen, der gut ins Ohr geht. Für eine Demo-CD ist auch die Spielzeit von über 25 Minuten eine saubere Sache. Die CD kommt in einem schön gestalteten Digipak daher, ist gepresst und kommt zum Spitzenpreis von 2 Euro! Gebt dieser jungen Band eine Chance, und investiert das Kleingeld!
Artikel-Nr.: 2423


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
2,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Thorshammer - Schlag auf Schlag
Wiederveröffentlichung der ersten CD der Karlsruher Band Thorshammer aus dem Umfeld der Karlsruher Hooligans. Auf dieser CD sind als zusätzliche Zugabe drei Bonus-Tracks von der vergriffenen MCD "Hools und Skins gegen Links" vorhanden. 13 Lieder.
Artikel-Nr.: 2099


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Thoytonia - Irrenhaus
Hoyerswerda! Einst Brutkammer der DDR und nun Anno 2018 ein Sinnbild für „Vergreisung und Politversagen auf ganzer Linie“. Auch wenn es lange Zeit um diese Perle des Ostens still war, so gibt es noch Menschen, die sich trauen ihr Wort und ihre Faust zu erheben! Wie ein Phönix aus der Asche erhebt sich Thoytonia empor und präsentiert der Welt, es gibt noch immer Widerstand in dem einstigen Wirtschaftswunder der DDR. Mit ihrem Mini-Debüt Album „Irrenhaus“ unterbreiten uns die 7 Thoytonen, ein verdammt rockiges und solides Fundament an getrotzter Auflehnung gegen das System. 6 Lieder umfasst das Mini-Album mit einer Spielzeit von 23 Minuten, dazu ein 4-Seiter mit allen Texten. Freunde des Deutschrock dürfen sich freuen!
Artikel-Nr.: 5338


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
6,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Thrima - Marsch der Verdammnis
Fünfzehn Jahre Thrima. Das gehört nicht nur gefeiert, sondern wird dementsprechend auch mit einem neuen Silberling gekührt. Pommerns Metalcore-Dampfwalze zeigt wieder einmal mehr, dass sich deutsche Texte und agressiver Metal/Hardcore mehr als gut vertragen. Ein Einklang und elf Titel bahnen sich so ihren Weg in die Gehörgänge und stimmulieren dabei Nervenstrang um Nervenstrang. Als Gäste haben sich die Sänger von Path of Resistance, Old Firm und H8Machine eingefunden und runden diese Scheibe mit ein paar Gastgesängen perfekt ab. Wer auf melodischen Metalcore steht und dabei lyrisch keine Kompromisse eingehen möchte, wird hier definitiv nichts falsch machen!
Artikel-Nr.: 5122


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Thrima - Vertonte Zeilen
Nachdem Ihr erstes Album "Sterbende Welt" aus dem Jahre 2008 schon recht viel Potential versprach, melden sich nun die Jungs aus dem Norden zurück und man wird nicht enttäuscht. Hier bekommt man ausgefeilten Metalcore um die Ohren gepfeffert, der sich nicht verstecken brauch. Das ganze kann man als Konzeptalbum sehen, da einem großen deutschen Dichter ein Denkmal gesetzt wurde, alle Texte stammen aus der Feder von Kurt Eggers und ich übergebe das Wort an die Gruppe: "Mit diesen Liedern möchten wir dazu beitragen, daß die Werke großer Dichter, wie Kurt Eggers einer war, nicht in Vergessenheit geraten und uns als nachfolgende Generationen erhalten bleiben. Dichter, deren Werke in der heutigen Zeit nicht der breiten Masse zugänglich gemacht werden und aus dem öffentlichen literarischen Leben nahezu verbannt wurden"! Dazu gibt es ein 12-seitiges Beiheft und ein paar erklärende Worte über Kurt Eggers, von Eric Kaden, welcher schon ein Buch über sein Schaffen schrieb.
Artikel-Nr.: 2768


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Thrive on a Cross - XXXtreme Revolution
Welche akustischen Gewaltorgien herauskommen können, wenn sich bekannte Krachfetischisten verschiedener Hardcore-Bands gemeinsam im Studio verschanzen, konnte man bereits in der Vergangenheit an Beispielen wie den mächtigen Fear Rains Down erkennen. Und so bekam man auch schon eine böse Vorahnung über die Verlautbarung, das Tiroler Wehrwolf-Beatdown Kommando Terrorsphära würde mit der Magdeburger Deathcore-Institution Painful Life zusammen die berüchtigten „Unrest“- und „Nebelhorn“ Klangbunker aufsuchen. Nach 6 langen Jahren liegt nun endlich die erste Vollscheibe dieses Hybrids namens Thrive On A Cross vor. Wem deren bekanntes Lied und erstes Lebenszeichen „Wie jede Jahreszeit“ die Gehörgänge verprügelt hat, dem wird die Marschrichtung des Debüt‘s mit dem bezeichnenden Titel „XXXtreme Revolution“ nicht verwundern. Was hier aus der musikalischen Waffenfabrik gekarrt wird, lässt sich nur noch mit stumpfer Gewalt beschreiben! Ein rabiater Bastard aus tiefen, druckvoll produzierten Beatdown-Deathcore Passagen und metallischen New School Hardcore-Volltreffern schlägt hier hammerartig auf die Schädeldecken ein. Disharmonisch, düster und brachial bauen sich die Gitarrenwände auf, während Bassdrop auf Bassdrop folgt und sich trotz aller Brutalität sogar die ein oder andere Melodie in diesen soundtechnischen Niederschlag verirrt, sowie auch der ein oder andere Black Metal Fanatiker auf seine Kosten kommen wird. Besonders hervorzuheben ist die Stimmenarbeit, welche sich zwei Frontschweine teilen und einen abwechslungsreichen Mix aus typischen Hardcore Shouts, Death Metal Vocals und scharf platzierten Rap-Salven darstellt. Auch textlich wurden neben den für Terrorsphära typischen Motivations- und Durchhalteparolen Themen angefasst, deren Inhalte durchaus geeignet sind, Kontroversen zu erzeugen, wie z.B. die Lieder „Ein neuer Tag“ oder „Menschenmaterial“ beweisen werden. Durch wenige englische Strophen aufgelockert bedienen sich Thrive On A Cross weitestgehend ihrer deutschen Muttersprache und demonstrieren ein ums andere Mal, dass apokalyptischer Beatdown Hardcore auch in der Lyrik der Dichter und Denker Eisenfäuste regnen lassen kann! Eine passend in Szene gesetzte Gestaltung aus den meisterhaften Händen von Doomsday Kvlt rundet diesen 13 Lieder umfassenden Einstand aus 11 Eigenkompositionen und 2 Covern (darunter von Anger Within) ab. Egal, ob Du diese Welt in Schutt und Asche legen oder sie erneuern willst: XXXtreme Revolution liefert Dir den Soundtrack dazu!
Artikel-Nr.: 5570


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

8. Thüringentag 2009 - Live in Arnstadt
Hier ist nun der Livemitschnitt vom 8. Thüringentag der nationalen Jugend, welcher am 13.06.2009 in Arnstadt unter dem Motto "Jugend voran! - Gemeinsam überwinden wir jede Krise!" stattfand. Insgesamt sind es 21 Lieder geworden, von denen 12 unveröffentlicht sind. Frontalkraft rockte in gewohnter Manier das Publikum, hier bedarf sicherlich keiner weiteren Worte. Fight Tonight haben auch wieder einmal richtig Gas gegeben und wer sie schon einmal Live gesehen hat der weis wovon ich Spreche. Hinter deren Frontmann verbirgt sich kein geringerer als Denny von Kampfzone, der auch den Gesang bei Strongside übernimmt. Wem die kürzlich erschienene EP von Fight Tonight gefallen hat, kommt hier auf keinen Fall dran vorbei. Außerdem handelt es sich bei Fight Tonight ausschließlich um unveröffentlichte Lieder. Des Weiteren sind noch vertreten Painful Awakening, die ja auch schon den meisten bekannt sein dürften, auch sie hauen uns neben den bekannten Stücken 2 unveröffentlichte Lieder um die Ohren. Außerdem vertreten ist noch Libertin, die ebenfalls guten Hatecore zum Besten geben, wobei alle Lieder unveröffentlicht sind. Alles in allen eine sehr gelungene CD und die Aufnahme geht auch OK. Ein 12-seitiges Booklet mit vielen Bildern vom Tag runden dieses Werk ab.

Hörproben:

Painful Awakening "Tomorrow fades away"
Fight Tonight "Fick Dich"
Libertin "Good night left side"
Frontalkraft "Wann, Wo, Wer"


Bisheriger Preis:13,00 €

Reduzierter Preis:8,00 €
Artikel-Nr.: 1816


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
8,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Time for hard Knuckles - Same
Neue Gruppe aus Franken, welche hier 11 mal melodiösen RAC gepaart mit ein wenig Streetcore bieten! Unterstützung gibt es von den White Rebel Boys und manchmal erinnert es an jene, dann klingt der Gesang mal nach Kampfzone / Strongside, ohne aber seine eigene Note zu verlieren! Ein wirklich gutes Debüt, was durch die verschiedenen Sänger, nie langweilig wird. 9 mal auf deutsch und 2 mal auf englisch bekommt die herrschende Klasse, den Hass der Jungs um die Ohren geschleudert! Im 12seitigen Beiheft, mit allen Texten und einigen Bildern, bekommt man auch etwas für das Auge geboten!
Artikel-Nr.: 3120


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Time for hard Knuckles - II
Auf Ihrem zweiten Album legen die Jungs eine ordentliche Steigerung hin und so gibt es 10 eigene Lieder + Intro und ein Selbststeller Cover zu hören. Harter Rock gepaart mit Melodie und mehrstimmigen Gesang. Textlich gibt es wieder die grobe Kelle, ehrliche Worte von der Straße. Wem das Debüt gefallen hat, der wird hier nicht daran vorbeikommen und Freunde von White Rebel Boys, MPU und Eskalation sollten mal ein Ohr riskieren! Ein 12seitiges Beiheft, mit allen Texten rundet das ganze ab!
Artikel-Nr.: 4541


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Timebomb - The Freedom EP
Das zweite Lebenszeichen der norddeutschen Gruppe, ist eine Mini-CD, welche nathlos an das erste Album "The way" anschliesst! Sie bezeichnen ihren Stil als "Streetcore Rock'n'Roll" und das dürfte den Nagel auch auf den Kopf treffen! Das was leider, seit Jahren an Musik, nicht mehr aus Übersee kommt, bietet hier eine deutsche Band! Direkt und kompromisslos geht es zur Sache! Der Kampf für Freiheit und das Überleben unserer Art, zieht sich wie ein roter Faden durch die hochpolitischen Texte! 8 Lieder werden geboten, wobei 3 Titel neu vertonte Werke von den "Arresting Officers" und "The Klansmen" (2x) sind, welche sich in keinster Weise hinter den Originalen verstecken müssen! Wer auf gute Muik und ehrliche Texte steht, der macht hier nichts verkehrt!
Artikel-Nr.: 2851


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
10,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

Timebomb - The Way
Na endlich ist es da, das Debut Album von Timebomb. Eine Band aus dem hohen Norden unseres schönen Landes. Einige haben sie bestimmt schonmal live gesehen, oder kennen sie vom Club88 Sampler. 11 Titel ink. Cover von Centurion. Flotte Streetcore Musik die sofort ins Ohr geht, einfach ein gutes Album. Zuschlagen!!! Ohne wenn und aber...
Artikel-Nr.: 2086


Diesen Artikel weiterempfehlen an:
 
13,00 EUR
zzgl. Versandkosten siehe AGBs
alle Preise inkl. MwSt.

CDs » RAC, HC, Oi usw. » O-Z « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 » 664 Artikel